Frustration allerorten

Mal wieder einer bei dem Fritz aus Bayern das Fass zum Überlauf gebracht hat:

Punkt überschritten, werde keine Caches mehr legen …

Und ja, ich habe die Hoffnung auch schon lange aufgegeben, dass man mit Mails an appeals etwas bewirken könnte. Denn was man in Seattle von den Deutschen als Kunden hält, wurde ja . . . → Alles lesen: Frustration allerorten

Die Art der Kommunikation

Ich hatte schon ein paar Zeilen zu meinem neuen Multi geschrieben (den Beitrag habe ich aber zugunsten dieses Postings gelöscht). Mittlerweile ist er auch freigeschalten. Doch hat mir der Ablauf mal wieder gezeigt, dass es doch ein wenig Defizite gibt.

Kurzfassung: Mein neuer Multi liegt im Gelände des Freilandmuseums Neusath, dessen Träger der Bezirk . . . → Alles lesen: Die Art der Kommunikation

Schrotties Sockenpuppenfrage

Da hat Schrottie diesmal eine heftige Diskussion losgetreten, als er im Groundspeakfeedback vorschlug, die Reviewer sollten sich doch nicht hinter einem zusätzlichem Nickname verstecken, sondern mit dem Namen reviewen, mit dem sie auch cachen gehen. Und dabei hat er doch recht, denn wenn ich mir ansehe, was auf Cachertreffen oft spekuliert wird, wer sich hinter welchem Reviewer . . . → Alles lesen: Schrotties Sockenpuppenfrage