FTF nach mehr als einem Jahr

Im Dezember 2009 war ich eine Woche zum Tauchurlaub in Ägypten. Und weil die Gegend zu der Zeit noch recht spärlich bedost war, habe ich am Turtle House einen Micro gelegt. Der wurde auch schon recht häufig gefunden.
Am Mangroovy Beach in El Gouna gab es damals eine Webcam und so habe ich kurzerhand die Koords aufgezeichnet. Zu Hause habe ich dann festgestellt, dass GC.COM keine neuen Webcamcaches mehr zulässt. Also habe ich ihn nur bei opencaching.de eingestellt, was bei Caches in Afrika zugegebenerweise nicht recht günstig ist. Zwar wurde der über 200 Mal aufgerufen, doch der FTF ging erst gestern weg – nach mehr als einem Jahr!

5 comments to FTF nach mehr als einem Jahr

  • Manchmal muss man bei OC-only Listings wirklich viel Geduld haben. Aber zuweilen ist es ja auch genau das, was den Reiz ausmacht… 🙂

  • Wernberger

    Das kann man sich ja garnicht vorstellen, es fahren doch auch so viele deutsche Urlauber hin. Da muss dochmal ein Geocacher dabei. Was wird der FTF gedacht haben als er die Dose fand.
    Hat sich bestimmt gefreut. Aber eine schöne Geschichte.

  • K&K from Bavaria

    „So eine tolle Location und noch keiner dagewesen? Nur weil es keinen GC-Punkt gibt?“, haben wir uns gedacht, als wir diesen Cache gefunden haben. Der FTF selbst war eigentlich eher Nebensache.

    Mal sehen, ob unsere GC-Dose in der Nähe auch so lange braucht. Der FTF steht nämlich immer noch aus…
    http://coord.info/GC2J0H0

  • Thorsten

    Wie hast du den Micro am Turtle House denn durchgekriegt. Man muss sich doch um seinen Cache auch kümmern können. Das ist von Deutschland aus eher schwierig, oder?

    Thorsten

  • Clownfisch

    @Thorsten: Ich bin regelmäßig in Ägypten und bis vor kurzen hatte ich jemanden vor Ort, der auf die Dose geachtet hat. Zum Jahresende hat der aber den Job gewechselt und Ägypten verlassen. Jetzt liegt der Mikro eben, bis er weg ist, dann wird er archiviert.

Leave a Reply

 

 

 

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>