Die Schrift der Ewoks auf Endor

Wer weiß, für was man die Schrift der Ewoks mal brauchen kann? 😉

Hier eine kleine Übersetzungstabelle.

Sollte man wahrscheinlich immer dabei haben, wenn man nach Endor reist! Den zugehörigen Ewoks Font für Windows (und Ubuntu) gibt es hier zum Download.

6 comments to Die Schrift der Ewoks auf Endor

  • bibliothekar

    Hehe, ich hab zur Zeit eh den Gedanken für einen Ewok Cache. „Der Waldmond von Endor“ ist der Arbeitstitel. Als alte Star Wars Fan juckts mich da schon in den Fingern. Also mal aufheben. Danke

  • Hey, finde es wirklich klasse, dass ich diesen Blog hier erspaeht habe.Ich bin voll begeistert, dass ich diesen Beitrag hier gefunden habe. Will im Vorraus schon jetzt fuer diesen klasse Artikel bedanken. Ich meine, die Art und Weise, wie er präsentiert wurde, ist äußerst ansprechend. Eventuell ein paar mehr Bilder. 😉 Unabhängig davon habe ich diesen Blog zu meinen Favoriten hinzugefügt, um zu sehen, falls was Neues hochgeladen wird. Eine Frage habe ich noch: Ich wuerde gerne wissen ob, ich besser auf ww.suma-add.de oder ww.webseiten-anmelden-sofort.de ,zwecks Suchmaschinenoptimierung gehe? Toll, das mir hier geholfen wird.Wir lesen uns Eure Nicole

  • Clownfisch

    Liebe Nicole,

    Du solltest ebenso wie Sarah und Jessica keine dieser Seiten benutzen. Die erbringen eine Leistung für 89,- Euro, die man überall umsonst haben kann und schicken Dir ein Inkassobüro ins Haus, wenn Du trotz Widerruf nicht zahlst. Siehe dazu auch: http://www.computerbild.de/internet-abzocke/suma-add.de

    Außerdem solltest Du mal überlegen, einen Kurs in Rechtschreibung zu belegen.

  • Wallace&Gromit

    Den „Font für Windows“ kann man übrigens auch ganz leicht unter Ubuntu verwenden. 😉

  • […] sagen, aber rudimentäre Kenntnisse der Charaktere und ein wenig Paläografie in Bezug auf Ewoks könnten schon von Nutzen sein. Mal so als Minispoiler […]

  • Markus Wagner

    Danke für den Font. Eigentlich habe ich nach abstrakten „Schriften“ gesucht, bin dann hier beim „cachen“ gelandet, kein Problem. Nur das Resultat zählt. Die Symbole kann ich wunderbar zum Brainstormen für meine Arbeit verwenden. 🙂

    Viele Grüße,
    Markus

Leave a Reply

 

 

 

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>